Samsung LCD – Kanalliste am Computer sortieren – SamyGO ChanEdit

UPDATE_2012-12-31: SamyGO ChanEdit für Mac OS X mit Oracle Java (64-Bit) gibt es hier.
UPDATE_2012-04-30: SamyGO ChanEdit für Mac OS X und Linux gibt es hier.
UPDATE_2012-04-23: Neues, besseres Windows-Tool – SamToolBox.

Wer von euch einen Samsung LCD Fernseher besitzt, weiß wie mühsam es ist die Kanalliste mit der Fernbedienung zu sortieren. Glücklicherweise gibt es mittlerweile SamyGO ChanEdit, mit dieser Software kann man die Kanalliste komfortabel an einem Windows-, Linux- oder OSX-System editieren.

SamyGO ChanEdit für Serie-B / Series-B
SamyGO ChanEdit für Serie-C und Serie-D / Series-C und Series-D

Im ersten Schritt müssen wir die Kanalliste vom Fernseher auf einen USB-Stick exportieren. Dazu stecken wir einen FAT formatierten USB-Stick an unseren LCD und beenden die automatisch aufgehende “Medien Bibliothek” mit der Taste “EXIT“. Um das “Einstellungsimport bzw. -export” Menü aufzurufen drücken wir kurz die Taste “VOLUME MINUS (-)” und gleich danach drücken wir die “ENTER” Taste, so lange (10 Sekunden) bis ein Fenster mit dem gewünschten Dialog erscheint. Hier wählen wir nun “TV to USB”, jetzt werden die Einstellungen auf den USB-Datenträger geschrieben.

SamyGO ChanEdit starten wir unter Mac OS X über den Terminal, wir wechseln in das bereits entpackte ZIP-Verzeichnis und starten die Software mit dem Befehl.

32-Bit

64-Bit

Im SamyGO ChanEdit können wir nun die map-AirD, map-CableD oder map-SateD öffnen und unsere Sender sortieren.

Nach dem Sortieren speichern wir die Datei und stecken den Stick wieder an unseren Samsung LCD. Mit der gleichen Tastenkombination, wie oben beschrieben, starten wir wieder das “Einstellungsimport bzw. -export” Menü und wählen nun “USB to TV”.

Simsalabim – unsere angepasste Senderliste ist nun auf unserem Samsung LCD, ohne dem lästigen Sortieren per Fernbedienung. :mrgreen:

UPDATE_2011-10-07

Kay hat ein Video-Tutorial (deutsch) für SamyGO unter Mac OSX erstellt – Danke.

Autor: _nico

Mac-User aus Leidenschaft, Blogger seit Oktober 2009, 88er Baujahr, technikaffin. Ich fühle mich aber nicht nur auf Apple'schen Betriebssystemen zu Hause, alles was eine Shell hat, interessiert mich besonders! Ihr findet mich auch auf Twitter und Google+. Gefällt dir loggn.de? Dann zeig es deinen Freunden auf Facebook oder Google+.

122 Kommentare

  1. Wenn ich den Befehl so ins Terminal eingebe kommt dort Unable to access jarfile SamyGoChanEd.jar . Was mache ich falsch?
    Ich habe aber auch keine Ahnung von Terminal.

    Gruß

    • Hi grandezza,
      du musst vorher in das Verzeichnis, wo sich das JAR-File befindet, wechseln. (cd = change directory)

      Beispiel: “cd Downloads/hier_liegt_mein_jar_file”

      Gruß Nico

  2. Vielen Dank für die Antwort. Das hat funktioniert und das Programm läuft auch. Wenn ich allerdings die Kanalliste öffnen will erscheint folgende Meldung “File length does not match map-AirD, map-CableD or map-SateD.” Liegt das daran, dass cih einen anderen Fernseher habe? Gibt es da eine Lösung?

    Gruß Grandezza

  3. Bei mir die gleiche Meldung: File length does not match map-AirD, map-CableD or map-SateD.
    Ich habe zuhause einen Samsung UE37C6700.
    Gruß Thomas

  4. SamyGO ChanEdit starten wir unter Mac OS X über den Terminal, wir wechseln in das bereits entpackte ZIP-Verzeichnis und starten die Software mit dem Befehl.
    view source
    print?
    1 java -d32 -XstartOnFirstThread -jar SamyGoChanEd.jar

    wie starte ich SmyGoChanEdit überhaupt im Terminal?

  5. Hi,

    bin grad auf diese Seite gestoßen und komm auch gar nicht weiter mit dem Programm.
    Öffnen im Terminal klappt super aber irgend wie kann ich meine vom TV (UE 40 C 6710) exportierte Liste nicht öffnen,
    Diese scheint “zu lang” zu sein (laut Fehlermeldung)

    kann nirgends eine Lösung finden,
    angeblich gibt es eine Version v0.45 die funktioniert, aber ich finde sie nirgendwo…

    weiß jemand eine Lösung?

    P.S habe auch die Sky-Karte im CI+ Schacht und will die Optionskanäle mit einfügen

  6. Hi @all,

    habe einen UE37C6000 und den Kanalexport mit “SamyGO-ChanEdit-win32-x86 0.42″ gemacht. Beim Öffnen von “map-CableA” kommt aber “File length does not match map-AirD, map-CableD or map-SateD.”
    Hat jemand eine Lösung? Herzlichen Dank im Vorraus.

    Volker

    • Für alle, die eine Fehlermeldung mit “SamyGo” bekommen:

      die SCM Datei ist eine gepackte Datei. Sie kann mit WinRAR geöffnet werden. Wie man das auf dem Mac kann, weiß ich nicht, aber mal mit einem Pack Programm versuchen! Dann sieht man die entsprechenden Einzeldateien und man kann z.B. die für Sat extrahieren, mit SamyGo bearbeiten, speichern und wieder in das Archiv packewn. Voila!

      • Hallo Dieter59,

        das Entpacken klappt schon und ich sehe auch die einzelnen Dateien. Aber beim Öffnen einer dieser Dateien kommt obige Fehlermeldung.

  7. Auch ich habe einen UE40C6710 und kann die exportierte Liste nicht mit dem SamyGo Channel Editor öffnen.
    Es erscheint die oben nenannte Fehlermeldung. Ich denke bei den neueren TVs hat sich das Format geändert?!

    Allerding ist bei den neueren Fernsehern das Menü um exportieren der Channel Liste über die “normal offene” Navigation erreichbar.
    Daher würde ich fast hoffen, das es ggf. bald ein Tool von Samsung geben könnte?!

  8. Bitte mal nach der Version 045c googlen.
    Damit kann man problemlos die *.scm Files bearbeiten.
    Allerdings scheint diese Version (zumindest habe ich nichts anderes gefunden) nur auf dem PC zu laufen. Auf meinem Mac kam beim Starten schon eine Fehlermeldung, in einer VM unter Windows XP ging es dann sofort.

  9. Leider bekomme ich den Editor nicht zum Laufen unter MacOS X (10.5.8), java version “1.5.0_26″:

    Kais-iMac:SamyGO-ChanEdit-cocoa-macosx kai$ java -d32 -XstartOnFirstThread -jar SamyGoChanEd.jar
    Exception in thread “main” java.lang.UnsupportedClassVersionError: Bad version number in .class file
    at java.lang.ClassLoader.defineClass1(Native Method)
    at java.lang.ClassLoader.defineClass(ClassLoader.java:676)
    at java.security.SecureClassLoader.defineClass(SecureClassLoader.java:124)
    at java.net.URLClassLoader.defineClass(URLClassLoader.java:260)
    at java.net.URLClassLoader.access$100(URLClassLoader.java:56)
    at java.net.URLClassLoader$1.run(URLClassLoader.java:195)
    at java.security.AccessController.doPrivileged(Native Method)
    at java.net.URLClassLoader.findClass(URLClassLoader.java:188)
    at java.lang.ClassLoader.loadClass(ClassLoader.java:317)
    at sun.misc.Launcher$AppClassLoader.loadClass(Launcher.java:280)
    at java.lang.ClassLoader.loadClass(ClassLoader.java:252)
    at java.lang.ClassLoader.loadClassInternal(ClassLoader.java:375)

    Kann mir bitte jemand helfen?
    Danke.

  10. Pingback: Wie kann man seine Senderliste von einem Samsung-Fernseher auf dem Computer bearbeiten? | FAQyeah.com

  11. hmm das klappt alles prima bis ich die liste wieder von usb auf tv überspieln will dann sagt es zwar alles fertig , geändert hat er aber nix….

    mach ich was falsch?

  12. Hmm ich hab keinen apfel…. da ich die liste ja laden und ändern kann verstehe ich nicht warum der fernseher dann die änderungen nicht übernimmt….

    danke

  13. hallo.
    hab da ne möglicherweise dumme frage. wie installier ich das programm auf mac os.x bzw. wo kommt der entpackte ordner hin?
    wenn ich den befehl in terminal eingebe sagt es mir “unable to access jarfile SamyGoChanEd.jar”
    schonmal vielen.gruß
    flo

    • Hi Flo,
      du musst vorher in das Verzeichnis, wo sich das JAR-File befindet, wechseln. (cd = change directory)

      Beispiel: “cd Downloads/hier_liegt_mein_jar_file”

      Gruß Nico

  14. hi,und erstmal danke für die schnelle antwort.
    hab das verzeichnis geändert nur kommt jetzt :

    Unrecognized option: -d32
    Could not create the Java virtual machine.

    ne,idee?!

    schonmal danke
    gruß
    flo

  15. hi Leute,
    hatte auch große Probleme die Senderliste zu sortieren, nun hab ichs endlich. Aber nicht mit SamyGO ChanEdit sondern mit chlpced-0.72-release. Ich konnte zwar mit SamyGO ChanEdit die Senderliste editieren aber dann nicht mehr auf den TV übertragen Samsung LE32C579. Somit suchte ich nach einer alternative und kam auf channel list pc editor.
    Habe die Senderliste vom TV auf den USB_Stick wie folgt übertragen:

    Menü-> Sender -> Listenübertragung ->4×0 eingeben auf USB exportieren.

    Dann am Rechner mit channel list pc editor editieren

    Zuerst fing ich damit an alle notwendigen Sender und radiosender zu löschen insgesammt ca. 1000 und begann dann mit der umständlichen sortierung. Nachdem die senderliste meinen Vorstellungen entprach speicherte ich sie unter channel_list_LE32C570_10011.scm wieder auf dem USB ab. Senderlistenübertragung wie oben beschrieben nur diesmal von USB importieren. Das wars nach Neustart wra alles so wie gewünscht.

    kann die liste auch bei anfrage versenden.
    mfg Christian…

    • Hallo Christian,
      ich habe mir soeben auch das chlpced runtergeladen. Zeigt auch die Channellist von unserem Samsung UEC40 6200 an. Aber wenn ich die Liste sortieren will, überschreibt er mir immer die Sender zwischen die ich das Proramm verschieben will. Er macht es nicht dazwischen, sondern darüber. War das bei Dir auch so? Wie funktioniert denn das anders?

      Danke und Gruß,
      Sonja :-)

    • Hallo Christian,

      bin nach langem suchen auf deine Nachricht gestoßen. Ich bin schon richtig verzweifelt. Haben einen Samsung LED 32C5700 und können die Senderliste nicht nach unseren Wünschen sortieren bzw. die auf dem USB-Stick gespeicherten Sender nicht auf den TV gespeichert bekommen. Es kommt die Fehlermeldung “ungültige Senderliste”. Kannst du mir deine Liste schicken?

      Vielen Dank – mfg Doreen

    • Hallo Christian,

      könntest Du mir die Liste zu kommen lassen. Habe einen Samsung LE D579

      Vielen Dank für Deine Unterstützung hiermit im voraus.

      mfg Walter

    • Hallo Christian, wäre dir für deine Liste und Hinweise echt dankbar, bin leider kein Freak oder geduldiger Tüftler.
      Beste Grüße
      Alfrede

    • Hallo Christian,

      endlich eine Information, die helfen kann.
      Bitte sende mir deine Liste zu.

      Ansonsten ist SAMSUNG nicht gerade benutzerfreundlich

      mfG Richard

    • Hallo,

      habe einen LE 40 C 579. Kannst Du mir die Liste senden, wäre sehr dankbar. Das sortieren ist bei Samsung furchtbar.

      Danke im voraus

      Andreas

  16. dnke Christian.
    Das Samsung Tool für Windows funktioniert ist aber bei der Sortierung recht umständlich. Das SamyGoChanEd.jar hat bei mir auch nicht funktioniert.
    Bekomme schon beim Öffnen meiner Liste mit der Endung SCM den fehler daß der Wert nicht richtig sei.

    • Hallo Dieter,

      die SCM Datei muss mit WinRAR, vielleicht geht es auch mit einem anderen Pack-Programm, entpackt werden und dann kannst du die betreffende Liste bearbeiten.

      viele Grüße
      Sammy

  17. hallo,
    ich hab leider genau dasselbe problem. hab das .zip auf meinem mac mit stuffit entzipped. bis zum starten der samygochaned.jar funktioniert alles super, bis ich versuche das file vom usb aufzumachen. dann bekomme ich die meldung “file length does not match map-AirD, map-cableD or map-SateD.

    liegt das wirklich am entzippen?
    wär euch so dankbar für jeden input!

    vielen dank und liebe grüße,
    michaela

  18. Ich versteh das ganze nicht -.-
    wenn ich die tastenkombination betätige funktioniert das nicht, da kommt nichts.
    bitte um hilfe! :)

  19. Wie Sortiert man denn die Sender in seine eigene Reihenfolge, und zwar nur mit Fernbedienung(beim Samsung Lcd)
    Danke!

  20. Hallo Christian,
    kannst du mir bitte auch mal diese Software schicken, denn ich habe auch einen Samsung C Serie gekauft und habe ebenfalls probleme mit der kanalliste.

  21. Pingback: Samsung LCD – Kanalliste am Computer sortieren – SamyGO ChanEdit « loggn.de – Mac OSX, Linux und manchmal auch Windows | Refurbished Flat Screen TV Store

  22. katrin.lenz@yahoo.de 4. Juli 2011 um 11:02 Antworten

    Hallo,
    könnte mir auch jemand eine sortiert Liste für den Samsung schicken?
    Bei mir klappt, das nicht!
    Im Voraus vielen Dank!

  23. Hallo,

    habe einen UE40D6770. Habe das gleiche Problem wie Michaela. Fehlermeldung “file length does not match map-AirD, map-cableD or map-SateD.

    Habe die vorgeschlagene Lösung mit dem entpacken der .scm per WIN RAR ausprobiert. Leider bleibt die Fehlermeldung erhalten.

    Hätte vielleicht jemand noch eine Idee wie ich die Sender anständig ordnen bzw. die Nummernfolge so ändern kann das die gewünschten Sender nummerisch geordnet sind?

    Vielen Dank im Voraus.

    Stephan

  24. Hallo Leute,

    Hallo,
    könnte mir auch jemand eine sortiert Liste für den Samsung D Serie schicken?
    Bei mir klappt, das nicht!
    Im Voraus vielen Dank!

    mfg Walter

  25. Hallo,
    könnte mir auch jemand eine sortiert Liste für den Samsung D579 Serie schicken?
    Bei mir klappt, das nicht!
    Im Voraus vielen Dank!

    mfg Walter

  26. Hallo Simsalabim,

    danke für die Tipps, das klingt ja alles sehr verlockend. Nur leider kriege auch ich SamyGo mit o.a. Befehlen via Terminal nicht gestartet an meinem MacBook Pro m. OSX 10.6.8 und aktueller Java-SW

    Labtop-von-HWE-3:~ HWE$ java -d32 -XstartOnFirstThread -jar SamyGoChanEd.jar
    Unable to access jarfile SamyGoChanEd.jar

    Vielleicht kennt der Autor der o.a. selbstbewussten Zeilen noch einen Kniff, um SamyGo zu starten.

    In der Hoffnung auf ein Echo in dieser macfremden Welt
    hofft
    Harm

    • Hi,

      bin zwar kein mac jünger, aber unten drunter ist das ja heute zu tage ein unix.
      Und da würde ich vermuten, daß

      entweder das SamyGoChanEd.jar nicht im selben Verzeichnis ligt (überprüfen mit “ls”)

      oder die Datei falsche Zugriffsrechte hat. Wurde das Zip von dem selben User entpackt, der auch jetzt am Terminal werkelt?

      HTH
      Gregor

  27. Hallo…

    ich bin hier gleich am verzweifeln und hab mal ne frage in der hoffnung das mir jemand weiterhelfen kann… ich habe soeben diesen SamgochanEd geladen, auf meinem mac, habe auch die senderliste meines Samsungs (eine .jar-Datei) auf nen USB stick geladen aber leider kann ich diesen Editor nicht öffnen mit dem terminal. falls jemand hilfe weis… ich wäre verbunden.

    • hallo wäre auch an einer genauen beschreibung interessiert, wie man samygochaned.jar unter snow leopard 10.6.8 starten kann! im terminal steht immer “Unable to access jarfile SamyGoChanEd.jar” was mache ich falsch?

        • Ich hab’s jetzt geschafft mit dem Terminal Befehl das Programm zu starten
          java -d32 -XstartOnFirstThread -jar SamyGO/SamyGoChanEd.jar
          D.h. ich hab den Ordner des Programms in “SamyGo” umbenannt und diesen in mein Benutzerverzeichnis gelegt.

          Die Datei channel_list_UE55D7000_1101.scm habe ich entpackt und es ist der Ordner
          channel_list_UE55D7000_1101 entstanden.

          So weit so gut.

          Wenn ich jetzt aber die Datei map-SateD öffne bekomme ich die Fehlermeldung.

          Error. File length does not match map-AirD, map-CableD or map-SateD

          Keine dieser drei Dateien kann geöffnet werden.
          Hat jemand einen Tip?

          Danke
          gfisch

          • Hi gfisch, wie heißen die anderen Files – du hast ja bestimmt nicht nur eine Datei oder? Ich denke du versuchst das falsche File zu öffnen.

            Grüße Nico

          • Hallo,

            habe auch so einen Ordner erhalten, konnte die Datei dann ändern aber was mache ich jetzt. Beim überspielen auf den TV wird die Liste nicht erkannt da es ja ein Ordner ist und nicht mehr eine .scm Datei. Kann mir jemand weiterhelfen. Danke
            lg, JO

  28. Pingback: Anonymous

  29. Ich arbeite mit macosx 10.5.8 – das Video find ich klasse aber so einfach läuft es bei mir nicht. Ich muss zuerst das Verzeichnis wechseln, doch dann bekomme ich folgende Fehlermeldung:
    Macintosh:Downloads asddsa$ cd samygo-chanedit-cocoa-macosx
    Macintosh:samygo-chanedit-cocoa-macosx asddsa$ java -d32 -XstartOnFirstThread -jar SamyGoChanEd.jar
    Exception in thread “main” java.lang.UnsupportedClassVersionError: Bad version number in .class file
    at java.lang.ClassLoader.defineClass1(Native Method)
    at java.lang.ClassLoader.defineClass(ClassLoader.java:676)
    at java.security.SecureClassLoader.defineClass(SecureClassLoader.java:124)
    at java.net.URLClassLoader.defineClass(URLClassLoader.java:260)
    at java.net.URLClassLoader.access$100(URLClassLoader.java:56)
    at java.net.URLClassLoader$1.run(URLClassLoader.java:195)
    at java.security.AccessController.doPrivileged(Native Method)
    at java.net.URLClassLoader.findClass(URLClassLoader.java:188)
    at java.lang.ClassLoader.loadClass(ClassLoader.java:317)
    at sun.misc.Launcher$AppClassLoader.loadClass(Launcher.java:280)
    at java.lang.ClassLoader.loadClass(ClassLoader.java:252)
    at java.lang.ClassLoader.loadClassInternal(ClassLoader.java:375)

    Auf diese Meldung habe ich leider keine Hilfe gefunden. Vielleicht könnt ihr mir helfen.
    VG

      • Hi Nico,

        nee, hab nen alten weissen iMac – also ganz sicher nur eine 32 Bit Kiste ;-)
        Ich werds mal ausprobieren und es hat nicht geklappt:
        Macintosh:samygo-chanedit-cocoa-macosx asddsa$ java -d64 -jar SamyGoChanEd.jar
        Exception in thread “main” java.lang.UnsupportedClassVersionError: Bad version number in .class file
        at java.lang.ClassLoader.defineClass1(Native Method)
        at java.lang.ClassLoader.defineClass(ClassLoader.java:676)
        at java.security.SecureClassLoader.defineClass(SecureClassLoader.java:124)
        at java.net.URLClassLoader.defineClass(URLClassLoader.java:260)
        at java.net.URLClassLoader.access$100(URLClassLoader.java:56)
        at java.net.URLClassLoader$1.run(URLClassLoader.java:195)
        at java.security.AccessController.doPrivileged(Native Method)
        at java.net.URLClassLoader.findClass(URLClassLoader.java:188)
        at java.lang.ClassLoader.loadClass(ClassLoader.java:317)
        at sun.misc.Launcher$AppClassLoader.loadClass(Launcher.java:280)
        at java.lang.ClassLoader.loadClass(ClassLoader.java:252)
        at java.lang.ClassLoader.loadClassInternal(ClassLoader.java:375)
        ;-). Bekomm die Krise, wenn ich es manuell am TV machen soll und schön, dass Samsung nur Windows unterstützt.

        • Hi, hast du die aktuellen Java-Updates für OSX drauf?

          java -version

          java version “1.6.0_29″
          Java(TM) SE Runtime Environment (build 1.6.0_29-b11-402-11M3527)
          Java HotSpot(TM) 64-Bit Server VM (build 20.4-b02-402, mixed mode)

          • Hab gerade die Software-Aktualisierung durchgeführt. Dort wurde nur was für itunes angezeigt. Meine Java Versionen sind zum Teil noch 1.5 usw. – leider bietet Apple keine neueren Versionen an, weil ich die Softwareaktualisierung schon durchgeführt hatte und auf der Java Seite folgendes steht:Apple stellt seine eigene Version von Java zur Verfügung. Verwenden Sie die Funktion für die Softwareaktualisierung (im Menü von Apple verfügbar), um zu überprüfen, ob Sie die neueste Version von Java für Ihren Mac nutzen.
            Tolle Wurst würd ich mal sagen – kann ich jetzt wirklich keine aktuelleren Versionen downloaden? Man, man….;)

          • Jetzt bin ich schlauer – die von dir genannten Versionen benötigen mac osx ab 10.6. ich habe noch 10.5. Das bedeutet, dass ich ein Upgrade auf Snow Leopard durchführen müsste nur weiß ich nicht genau, ob meine alte Kiste dafür noch geeignet ist ;-)

    • Danke, hab ich auch gerade gefunden, doch leider brauche ich dafür Snow Leopard. Jetzt muss ich mal herausfinden, ob mein alter iMac das neue System überhaupt noch verkraftet ;). Installieren lässt sich die 1.6 Java Version nicht.

      • @nico – hab nen iMac – allerdings find ich nicht heraus aus welchem Jahr. Auf der Apple Seite kann man ja die Seriennummer eingeben und dann sollte man was sehen aber in meinem Fall wird nix gefunden :(

  30. ich hab das gleiche problem wie grandezza .wie wechsle ich in das file, der gleiche satz, ” java kann das programm nicht öffnen “.hab auch mit´n java probleme . ist das ein eigenes java programm o eh das was am mac oben is ???

  31. hallo, kann mir jemand helfen bei mir scheitert es an Vol. Minus und Enter drücken. Bei mir öffnet sich nicht das Menü mit USB ti TV oder TV to USB.
    Ich hab den Samsung UE46C5700QS, bitte helfen :)

    • Habe mir schrecklich einfach geholfen.
      Kanalnummer mit Senderabkürzung in Exceltabelle geschrieben. Natürlich nur die, die ich auch sehen will!
      Tabelle nach Senderkürzel sortiert. Ausgedruckt und laminiert. Fertig.

  32. Hallo,
    habe mir einen Samsung TV sowie einen BlueRay Player gekauft. An beiden Geräte verzweile ich was das Sortieren der Sender angeht.
    Habe hier gehört dass SAMY GO helfen kann. Ich bekomme die Fehlermeldung “File lenght does not macht map -AirD, mapCableD or map-SateD. Wer kann mir hier helfen

  33. Hallo,
    habe mir einen Samsung TV und einen BluRay-SAT-Festplattengerät gekauft. Ich verzeifele bei den Einstellungen der Favoritten bzw. der Kanäle. Habe hier was von Samy Go gelesen – komme jedoch nicht ganz klar – Bekomme die Fehlermeldung: File lenght does not mactch map.SatelD. – Kann mir hier jemand helfen ? Bitte

  34. hallo samsung zuschauer :)
    kann mir vielleicht jemand von euch helfen, leider öffnet sich das menü nicht. vol – und danach enter klappt bei mir nicht.
    ich hab den ue40c6700

  35. versuche seit ca 2 std diese dösige samy go zu öffnen aber immer kommt die Meldung das das nicht geht.weder mit dem 32 bit befehl oder auch mit dem 64 bit befehl kan mir mal jemand auf die sprünge helfen.An nen windose habe ich es auch schon probiert aber da gehen die Kanäle nicht in die liste

  36. hi

    ich hab mal ne frage: was ist, wenn ich immer wieder nach neuen sendern suche, die sortierung aber beibehalten möchte. gibts da ne möglichkeit oder müsst ich dann immer wieder neu sortieren?

    mfg

  37. Hallo, der Export vom LE40B579 und das Editieren der Senderliste klappt super. Allerdings werden mir nach dem Import nur 6 analoge Programme und die von mir bearbeiteten Radioliste angezeigt. Habs mit dem Mac und Windows probiert und bekomme ich das gleiche Ergebnis. Was mache ich hier falsch? Danke vorab.

  38. Pingback: Samsung – Kanalliste am Computer sortieren – SamToolBox | loggn.de – Tutorials und Erfahrungen

  39. Bei mir kann der Editor auch nicht die map-CableD Datei öffnen. “File length does not match map-AirD, map-CableD or map-SateD”…

  40. Hallo Nico.
    Ich habe einen Samsung UE55D7090 und UE40D6500
    Kannst du deine geänderte SamyGo Version bitte nochmals bereitstellen?

    ARD hat ja heute die Sendefrequenz geändert. Ich finde keinen Weg wie man bei einem vorhandenen Kanal die Senderfrequenz manuell ändern könnte. Geht das?

    Ich muss deshalb gegebenenfalls einen kompletten Suchlauf starten. Eine endlose erneute Umsortierorgie würde ich mir aber gerne ersparen.

    Gruss
    gfisch

    Danke

  41. Hallo!
    iCH HAB HEUTE DIE Liste VON EINEM 32 D SORTIERT, ODER BIN NOCH DABEI.
    Bis zur Nummer 39 sortiert er ordentlich und nummeriert auch richtig, aber nach der 39 geht es zb mit der 155 weiter… Finde aber nichts um aus der 155 die 40 zu machen usw….

    Howard

  42. Habs gefunden.
    Aber jetzt mal was anderes, kann man den die Liste dann nicht ausdrucken?
    Brauch das für meine Eltern, die haben das gerne ausgedruckt auf dem Tisch liegen…

  43. hi, wenn die kanele 1 2 3 dann 10 11 und 20 mit lücken auftauchen kommt davon wenn man, mehree kanele auf einmal verschiebt oder mehree auf einmal löscht.
    die lösung ist, nach dem sortierung allesmarkieren dann beim kannal 1 und zwei das häckschen rausnehmen.
    und den rest mit der gedrückte rechten maus taste nach oben verschieben. und das wars dann. die nummern sind in rehenfolge

    Gruß Bady

  44. Moin _nico,

    wie schon öfter gefragt bzw. beanstandet funktioniert bei mir ebenfalls die Tastenkombi Lautstärketaste – und die Entertaste nicht. Ich habe einen LE32B579 mit Softwareversoin 2009/08/25_001006.

    Ich habe auch schon bei Samsung nach Updates gesucht aber keine gefunden.

    Woran kann es liegen das der erste Schritt schon nicht funktioniert? kann mir vllt auch jmd anders weiterhelfen?

    Gruß Hugo

    • vllt sollte ich noch dazu schreiben das ich eine SAT-Schüssel benutze… vllt liegt es ja auch daran …

      Gruß Hugo

      • Hi Hugo, ich habe auch einen LE40B579 – also die gleiche Generation, auch mit SAT. Es sollte also funktionieren!

        Ich habe beim Senderlisten exportieren auch immer so meine Probleme. Ich muss es circa 5-10 Mal probieren, bis bei das TV to USB Menü aufgeht.

        Das letzte Mal ging es recht schnell, die ersten Male habe ich nicht die ENTER-, sondern die MENU-Taste gedrückt – ein sehr beliebter Fehler. ;-)

        Gruß Nico

        • Hey _nico

          du hast recht, vielen Dank für die Info mit dem mehr mals versuchen ;)

          an alle anderen User die auch einen LE32B579 haben….
          ich hatte es erst so versucht wie oben beschrieben versucht. Ich habe denn die Firmware erneuert ich hatte die Version 2009/08/25_001006 auf dem TV habe diese erneuert zu …_001009.

          ich stelle mal den link für die Firmware bereit: http://www.samsung.com/de/support/model/LE32B579A5SXZG-downloads?downloadName=FM

          die .exe datei herunterladen und auf einem Stick entpacken, ich habe die Firmware auf dem stick gelassen! Immer wieder [Volume -] und [ENTER] Kombination versucht, habe den Stick bei gescheitertem Versuch immer wieder herausgenommen und wieder eingesteckt! hat denn bei TV zu USB nach dem 4. Versucht geklapt und nach USB zu TV nach dem 5. Versuch

          Die “Clone datei” mit der “SATmap” findet ihr denn direkt im Ordner der Heruntergeladen (wenn ihr den ersten Ordner öffnet) Datei der Firmware.

          Versucht es es klappt!

          nochmals vielen dank an _nico

          • ich sollte mir erst durchlesen den Posten angewöhnen :D

            naja ich hoffe ihr kommt klar mit meiner beschreibeund :D

            Gruß Hugo

  45. hi,

    ich habe mir eine liste zusammengestellt, die scm auf usb exportiert und auf dem tv importiert. leider sind die sender NICHT in der reihenfolge, wie auf dem stick, zumindest ein teil. die HD sender werden gar nicht gefunden, sind aber in samygo von mir angelegt. ich dachte, wenn die sender im chanedit chronologisch angeordnet sind, würden sie so auch auf dem tv erscheinen?
    danke für die hilfe im voraus
    marcel

  46. Ich habe bei meinem SamsungUE40D6500 mit diesem Programm problemlos meine Senderliste ordnen können. Jetzt habe ich im Haus ein 2. Gerät gekauft. SamsungUE37ES6300. Wie kann ich am einfachsten die gleiche Senderliste vom älteren Gerät aufs neue übertragen?
    Danke und schöne Grüsse

    • Hi J.Thek,

      das geht leider nicht. Du musst die Senderliste vom UE37ES6300 noch einmal extra sortieren. Dazu kannst du aber nicht SamyGo nutzen, da SamyGo nicht mit der neuen E-Serie (UE37ES6300) kann.
      Du müsstest die SamToolBox für Windows benutzen.

      Gruß Nico

  47. Pingback: Die 10 beliebtesten Artikel 2012 › loggn.de

  48. ich glaube, an Samy verzweifel ich schon seit zwei bis drei Jahren. Ich bekomme es nicht zum Laufen – bin wohl aber auch der absolute DAU, wenn es um Terminal geht – ein Buch mit 7 Siegeln. Obwohl ich sonst mit meinem lieben Macs seit Jahrzehnten gut zurecht komme, hier scheitere ich.

    Vielliecht gibt es ja jemanden, der einem solchen DAU hilft?

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


− 6 = zwei