avm fritzbox 6490 cable pressebild 825x510 - Vodafone Kabel Deutschland - Störung - eigener Router / Fremdgerät - 128 kbit/s

Vodafone Kabel Deutschland – Störung – eigener Router / Fremdgerät – 128 kbit/s

Die Tage hat Kevin auf seinem Blog einen Artikel mit dem Titel „FRITZ!Box – Vodafone Aktivierungsportal nicht erreichbar“ geschrieben. Diesen möchte ich zum Anlass nehmen, auch ein paar Worte dazuzuschreiben.

Ich betreibe einen eigenen Router, vom Provider auch gerne „Fremdgerät“ genannt, an unserem Vodafone Kabel Deutschland Anschluss. Das originale, im Anschluss inbegriffene, Kabel-Modem befindet sich in der OVP auf dem Dachboden.

Nun hatten wir kurz vor Weihnachten eine vier-tägige Störung. Ich ging von einer regionalen Netzstörung aus, auch wenn dies das Störungsportal nach der Eingabe unserer Adresse nicht bestätigt hat. Da am dritten Tag noch immer keine Besserung in Sicht war, wollte ich dann dennoch eine Störung melden. Wie ich dann an der Hotline erfuhr, muss jedoch, um ein Störungsticket eröffnen zu können, das originale Kabel-Modem angeschlossen werden und gegebenenfalls, bis das Problem behoben ist, angeschlossen bleiben.
Ich wehrte mich zwar mit Händen und Füßen dagegen, aber der Hotline-Mitarbeiter kann da, wenn keine Netz-Störung vorliegt, offensichtlich nichts tun. Also schloss ich das Kabel-Modem an und nach gefühlten 20 Minuten und X Firmware-Updates, war es erfolgreich gebootet und dauerhaft „pingbar„. Ich eröffnete dann das Ticket und hoffte auf schnelle Behebung des Problems.
Nach 18 Stunden erhielt ich eine SMS, dass das Ticket storniert wurde, da eine Netzstörung vorliegt und diese demnächst behoben wird. Das Störungsportal zeigte bei unserer Adresse noch immer KEINE Netzstörung an. Nach ein paar weiteren Stunden war die Störung dann behoben und ich schloss meine FRITZ!Box 6490 Cable wieder an. Die FRITZ!Box zeigte in der Weboberfläche zwar an, dass sie mit dem Internet verbunden sei, aber nur mit 128 kbit/s Download und Upload – erreichbar war keine Seite. 🙁

vodafone kabel deutschland fremdgeraet 128kbits 800x293 - Vodafone Kabel Deutschland - Störung - eigener Router / Fremdgerät - 128 kbit/s
Vodafone / Kabel Deutschland – Fremdgerät – Verbunden aber nur mit 128 kbit/s Down- und Upload

Da fiel mir der ganze „Kabelmodem aktivieren Shizzle“ wieder ein. Über das Vodafone-Portal „https://kabelmodemaktivieren.vodafone.de/“ muss ein neues, eigenes Kabel-Modem erst aktiviert werden.
Da für eine kurze Zeit das originale Modem angeschlossen war, muss nun auch erst die FRITZ!Box wieder aktiviert werden. 🙁 Man benötigt dazu die Kundennummer und den Aktivierungscode, welcher auf dem Begrüßungsbrief „Willkommen im Kabelnetz“ zu finden ist.

vodafone kabel deutschland fremdgeraet aktivierungsportal 800x499 - Vodafone Kabel Deutschland - Störung - eigener Router / Fremdgerät - 128 kbit/s
Vodafone / Kabel Deutschland – Fremdgerät – Aktivierungsportal

Aber Achtung! Wie Kevin geschrieben hat, müssen, damit das Aktivierungsportal überhaupt erreichbar ist, die DNS-Einträge vom Internetanbieter verwendet werden – lokal am System und auch in der FRITZ!Box.

vodafone kabel deutschland fremdgeraet dns 800x385 - Vodafone Kabel Deutschland - Störung - eigener Router / Fremdgerät - 128 kbit/s
Vodafone / Kabel Deutschland – Fremdgerät – DNS vom Internetanbieter zur Aktivierung des Modems

Nach der erfolgreichen Aktivierung können die DNS-Server je nach Belieben wieder abgeändert werden. Beispielsweise auf die Google-DNS 8.8.8.8 und 8.8.4.4.

Ich bin froh, dass ich mich daran erinnern konnte, dass, wenn das Aktivierungsportal nicht erreichbar ist, es vermutlich an den benutzerdefinierten DNS-Servern liegt. Im schlimmsten Fall hätte ich, wie auf vielen anderen Seiten empfohlen, meine FRITZ!Box auf Werkseinstellungen zurücksetzen müssen und es hätte dann sicher auch funktioniert, aber bei über 25 MAC-IP Zuweisungen wäre es eine Menge Arbeit gewesen.

Danke Kevin.

Veröffentlicht von

_nico

Mac-User aus Leidenschaft, Blogger seit Oktober 2009, 88er Baujahr, technikaffin. Ich fühle mich aber nicht nur auf Apple'schen Betriebssystemen zu Hause, alles was eine Shell hat, interessiert mich besonders! Ihr findet mich auch auf Twitter und Google+.

Ein Gedanke zu „Vodafone Kabel Deutschland – Störung – eigener Router / Fremdgerät – 128 kbit/s“

  1. Vielen Dank für die Hilfe!
    Ich habe mich wirklich auf der Suche nach einer Lösung für mein Problem totgesucht. Hat prima geklappt!
    Danke Danke Danke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.