Ubuntu 10.04 LTS – Bildschirm bleibt beim Booten bzw. bei der Installation schwarz – Intel 82852/855GM – FCS Amilo M 7400

Am Wochenende habe ich den alten Fujitsu Siemens AMILO M-7400 von meinem Dad mit einen Ubuntu 10.04 LTS installiert. Ubuntu 10.10 oder 11.04 wollte ich nicht installieren, weil ich Unity nicht besonders benutzerfreundlich finde – gerade für einen Linux-Einsteiger wie meinen Dad.

Beim Starten der Ubuntu 10.04 LTS Installation bleibt der Monitor schwarz, Grund dafür ist die Grafikkarte im M-7400, eine Intel 82852/855GM – ein bekanntes Problem von Lucid Lynx – Ubuntu weist noch Probleme mit i845/i855-Grafikkarten auf.

Auch Glasen hat sich auf seinem Blog mit dieser Thematik auseinander gesetzt und darüber 2 tolle Artikel geschrieben.

855GM-Howto für Ubuntu 10.04 aka Lucid Lynx
Intel-Treiber 2.11 für Ubuntu 10.04 aka Lucid Lynx

HowTo Zusammenfassung

Beim Starten von der Installations-CD, drückt man F6 und gleich wieder ESC – dann ist am unteren Rand die GRUB-Startzeile zu sehen. Dort fügt man am  Ende …

Ubuntu - Startoptionen - i915.modeset=1

… ein. Mit einem Enter startet dann nach ein paar Sekunden die grafische Oberfläche des Ubuntu-Installers.

Auch nach der Installation muss der GRUB-Menueintrag vor dem ersten Start wieder bearbeitet werden, sonst bleibt der Bildschirm wieder schwarz. Dazu hält man die Shift Taste Ubuntu 10.04 LTS – Bildschirm bleibt beim Booten bzw. bei der Installation schwarz – Intel 82852/855GM – FCS Amilo M 7400 weiterlesen

Ubuntu Server 9.10 – update-grub hängt

Heute war es mal wieder an der Zeit meinen Ubuntu-Server aufzuräumen. Ich habe mehrere alte Kernel mit aptitude ge’purge’d. Leider ist die Paketverwaltung beim Running postrm hook script /usr/sbin/update-grub hängen geblieben.

Auch ein Beenden der Paketverwaltung und erneutes Ausführen brachte keinen Erfolg, update-grub sowie update-grub2 schwieg nach dem Ausführen… 😥

Lösung: Ein simpler reboot des Systems hilft manchmal Wunder. :mrgreen: