WD My Passport Essential – Virtuelles CD/DVD Laufwerk

Die neue Western Digital BAAA5000ABK My Passport Essential erstellt beim anschließen unter Linux, Mac OSX und Windows ein virtuelles CD/DVD Laufwerk (VCD).

Hardware USB WD My Passport Essential

Auf diesem Laufwerk befinden sich die sogenannten WD SmartWare Utilities.

WD SmartWare überwacht Ihren Computer ununterbrochen. Wenn Sie also eine Datei ändern und speichern, neue Dateien erstellen oder neue Bilder, Filme oder Musikdateien hinzufügen, werden diese sofort von WD SmartWare gesichert. Mit WD SmartWare kann die externe Festplatte sogar mit einem Passwort versehen werden.

Hierbei handelt es sich nicht um eine versteckte Partition sondern um eine kleine ROM-Disk oder Flash-Disk, die der USB-Controller im Gehäuse als CD-Laufwerk meldet. Daher kann dieses Laufwerk nicht über einen Partitionseditor oder ähnliches deaktiviert werden. Lobenswert ist, WD My Passport Essential – Virtuelles CD/DVD Laufwerk weiterlesen

TrueCrypt – BlueScreen bei FAT32 Container

Hardware USB Kingston 16GBSeit langer Zeit befindet sich auf meinem USB-Stick ein TrueCrypt Container mit jeder Menge Portable Apps. Allerdings habe ich seit einigen Tagen auf einem Windows-System mindestens einmal am Tag BlueScreens. Nach langem überlegen was ich geändert habe, ist mir eingefallen das der TrueCrypt Container nicht mehr NTFS sondern FAT32 formatiert ist. Sicherlich hat auch der Tipp im BlueScreen „fastfat.sys“ dazu beigetragen.

Jetzt ist der Container wieder NTFS formatiert und der BlueScreen hat sich die letzten Tage auch nicht mehr blicken lassen.^^

Es waren immer wieder unterschiedlichen BlueScreen’s am meisten „IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL“, „PAGE_ERROR_IN_NON_PAGED_AREA“ oder irgendetwas mit der „fastfat.sys“.

TrueCrypt
Portable TrueCrypt 6.3

iTunes – Musik nach dem Dateipfad sortieren

Apple Logo by djericViele von euch werden, genau so wie ich, vor dem Umstieg auf OSX ein anderes Musikwiedergabe Programm verwendet haben und dadurch auch die Musik nach dem eigenen Geschmack sortiert haben. Jedoch hat iTunes keine Möglichkeit unsere Musik nach dem Dateipfad zu sortieren. Über einen kleinen Umweg, können wir iTunes hingegen austricksen^^. Wir lassen über den Tune•Instructor den Ort der Datei in das Kommentarfeld schreiben, im iTunes sortieren wir unsere Musik dann logischerweise nach dem Kommentar. Alternativ könnten wir das ganze auch unter Windows mit dem Programm Mp3Tag durchführen.

Wir markieren im iTunes unsere gesamte Musik und starten die Applikation Tune•Instructor. Nun gehen wir auf „ID3-Tag“ und dann auf „Nützliches“.

OSX Tune•Instructor #1

iTunes – Musik nach dem Dateipfad sortieren weiterlesen

Windows – meine favorisierten Portable Apps

Viele von euch werden bereits Portable Apps verwenden. Eine Liste meiner favorisierten Portable Apps möchte ich euch trotzdem mit auf den Weg geben. Diese Applikationen befinden sich im TrueCrypt Container auf einem USB-Stick, welcher immer an meinem Schlüsselbund hängt. Ein Menü der Portable Apps habe ich mit der Applikation „PStart“ erstellt, übersichtlich und leicht zu bedienen. So hat man die wichtigsten Programme immer dabei.

Software PStart7-Zip (Packprogramm)
AbiWord (Textverarbeitung)
AntRenamer2 (Multiumbenenner)
CCleaner (Registry Cleaner)
ClamWin (Virenscanner)
Defraggler (Defragmierung)
Dropbox (Online Speicher)
Eraser (…sicher löschen)
Everest (System-Informationen)
Filezilla (FTP-Programm)
Firefox (Browser)
GIMP (Bildbearbeitung)
Google Chrome (Browser)
h2testw (Geschwindigkeitstest)
InfraRecorder (Brennprogramm)
JXplorer (LDAP Browser)
KeePass (Passwort-Manager)
Lightscreen (Screenshotprogramm)
Notepad++ (Texteditor)
Pidgin (Messenger)
PuTTYcm (PuTTY Connection Manager)
Q-Dir (Dateimanager)
Recuva (Datenrettungsprogramm)
SumatraPDF (PDF-Viewer)
TrueCrypt (Verschlüsselungssoftware)
Unlocker (…geblockte Dateien löschen)
VLC (Mediaplayer)
WinSCP (SFTP/SCP Programm)
WSCC (Windows System Control Center)