OSX – SSD – Trim oder nicht Trim …

… das ist hier die Frage. Anfang Dezember habe ich eine Crucial m4 (SATA 3) in mein MacBook Pro (SATA 2) eingebaut. Damals habe ich mich aufgrund der guten Garbage Collection dazu entschlossen, Trim für OS X nicht mit dem Trim Enabler zu aktivieren.

Xbench - SSD - Crucial m4 - vor Trim
Crucial m4 vor dem Trim

Nach 3 Monaten wurde ich dann aber doch neugierig, ob die SSD mit aktiviertem Trim schneller wäre, also habe ich kurzer Hand den Trim Enabler für Mac OS X Lion runtergeladen und mein System gepatcht.

Xbench - SSD - Crucial m4 - nach Trim
Crucial m4, eine Woche nach dem Trim

Wie ihr bereits auf den Screenshots erkannt habt, gab es eine Steigerung um fast 15% (errechnet anhand der Xbench Scores). Beim alltäglichen Arbeiten konnte ich keine Verbesserung feststellen, da ich aber auch keine Verschlechterung festellen konnte, ist Trim nun seit ca. 2 Wochen ohne irgendwelche Probleme aktiv.  🙄

Info zum Benchmark: … die komplette SSD ist mit FileVault (2) verschlüsselt und mein MacBook hat nur SATA II.

Veröffentlicht von

_nico

Mac-User aus Leidenschaft, Blogger seit Oktober 2009, 88er Baujahr, technikaffin. Ich fühle mich aber nicht nur auf Apple'schen Betriebssystemen zu Hause, alles was eine Shell hat, interessiert mich besonders! Ihr findet mich auch auf Twitter und Google+.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.