„seq“ unter Mac OSX – „jot“

Hallo liebe Leser, wer sich von euch hin und wieder mit Shellscripting beschäftigt wird darüber gestolpert sein das Mac OSX Leopard/Snow Leopard den Befehl „seq“ nicht kennt. Als Alternative gibt es unter OSX/FreeBSD den Befehl „jot“ mit dem man das Gleiche machen kann wie mit „seq“ unter Linux.

Linux Command seqFreeBSD Command jot

…von 10 bis 100 in 10er Schritte…

Die Parameter und Funktionen von „jot“ sind jedoch etwas anders wie bei „seq“!

Links:
Manpage „jot“
seq’s cousin on FreeBSD is jot

Veröffentlicht von

_nico

Mac-User aus Leidenschaft, Blogger seit Oktober 2009, 88er Baujahr, technikaffin. Ich fühle mich aber nicht nur auf Apple'schen Betriebssystemen zu Hause, alles was eine Shell hat, interessiert mich besonders! Ihr findet mich auch auf Twitter und Google+.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.