DD-WRT – kein DHCP am virtuellen Access Point (VAP)

Hallo ihr Blog-Leser/innen, vor kurzem habe ich mir einen TP-LINK TL-WR1043ND gekauft. Bei der Einrichtung hatte ich etliche Probleme – ich bin in einige Bugs der DD-WRT Beta-Firmwares gelaufen. Das ist auch der Grund, warum ich hier nun eine kleine Artikelserie starte.

TL-WR1043ND – DD-WRT – Status

DD-WRT Artikelserie

DD-WRT – kein DHCP am virtuellen Access Point (VAP)

Das normale WLAN-Interface (ath0eth1 oder wl0) konfiguriert man bei DD-WRT, vorausgesetzt es soll ein Repeater werden, als Client-Bridge. Die Client-Bridge verbindet sich mit dem bereits bestehenden WLAN. Ein zusätzliches virtuelles WLAN-Interface (ath0.1eth1.1 oder wl0.1) konfiguriert man im AP-Mode, damit sich WLAN-Clients auch auf den Repeater verbinden können.

So weit, so gut! Aber nun das eigentliche Problem: stellt nun ein WLAN-Client eine Verbindung zum VAP (virtuelles WLAN-Interface im AP-Mode) her, so bekommt dieser keine IP-Adresse, auch die Clients DD-WRT – kein DHCP am virtuellen Access Point (VAP) weiterlesen