2USB inCharge PRO Farbevergleich GIRA Reinweiss Matt 825x510 - Test - 2USB inCharge PRO - 2 USB-Ports mit max. 2.4A und einer Steckdose

Test – 2USB inCharge PRO – 2 USB-Ports mit max. 2.4A und einer Steckdose

Das holländische Unternehmen Smarter Living BV gab mir die Möglichkeit eines ihrer 2USB Produkte, nämlich den 2USB inCharge PRO, näher anzuschauen und zu nutzen. Da es perfekt zum Thema Smart Home passt, möchte ich hier meinen Erfahrungsbericht mit euch teilen.

  • 250V ~ 16A Steckdose mit Kinderschutz
  • 2 USB Ladekontakte mit max. 2.4A
  • Ausgestattet mit KEMA-Label
  • Standby-Energieverbrauch weniger als 50mW
  • Einbautiefe 32mm – passend für 40mm, 50mm und 60mm Unterputzdosen
  • Passend in 55 x 55 Abdeckrahmen von GIRA, Jung, Merten, Berker, Busch-Jaeger und PEHA

Lieferumfang

2USB inCharge PRO Lieferumfang und Detailbild 800x449 - Test - 2USB inCharge PRO - 2 USB-Ports mit max. 2.4A und einer Steckdose

    • Steckdose mit integrierten USB-Anschlüssen
    • 2 Krallen inkl. Schrauben (optional)
    • Bedienungsanleitung

Einbau

2USB inCharge PRO GIRA Steckdose Kueche GIRA Reinweiss Matt 800x375 - Test - 2USB inCharge PRO - 2 USB-Ports mit max. 2.4A und einer Steckdose

WARNUNG / ACHTUNG: Arbeiten an Elektroanlagen sind lebensgefährlich und sollten nur von einer Elektrofachkraft ausgeführt werden!

Der Einbau ist ähnlich, wie auch bei handelsüblichen Steckdosen ohne USB-Ports,  recht simpel und einfach. Adern in den richtigen Steckverbindungen anbringen, korrekten und festen Sitz mehrmals prüfen und ab in die Hohlwand- bzw. Unterputzdose. Man hat aufgrund des „Hinterteils“ nach oben und unten ein Spiel von nur 2-3mm – es ist also ziemlich eng, aber es sollte ausreichen.

Bei uns wurden die Lochkreise, in der Rückwand der Küche, leider nicht exakt, wie die Unterputz-Gerätedosen, gesetzt. Ich habe den 2USB inCharge PRO zwar, wie geplant, in die linke Gerätedose reinbekommen, aber nur ohne Krallen. Leider hat die Abdeckung aufgrund der Spannung nicht 100%ig bündig abgeschlossen, daher habe ich dann diese rechte Unterputz-Gerätedose verwendet, in der dann alles bestens funktioniert hat.
An dieser Stelle möchte ich aber noch einmal ausdrücklich erwähnen, dass es nicht am Produkt lag, sondern an den unsauberen Arbeiten der Küchenbauer – bei den anderen Einbauorten im Wohnzimmer und Bad gab es kleinerlei Probleme!

Design

2USB inCharge PRO GIRA Steckdose Bad GIRA Reinweiss Matt 800x481 - Test - 2USB inCharge PRO - 2 USB-Ports mit max. 2.4A und einer Steckdose
Im Vorfeld habe ich mir viele Gedanken gemacht …

  • … passt die Farbe 100%ig mit der originalen GIRA Farbe (Reinweiß Matt) überein – oder sieht man einen deutlichen Unterschied, wie bei Discounter-Steckdosen?
  • … wie wirkt es, wenn die Symmetrie zweier Steckdosen nebeneinander nicht übereinstimmt – Steckdose ist aufgrund der USB-Ports etwas weiter unten.

Im Nachhinein völlig unnötige Grübeleien. Die Farbe des 2USB inCharge PRO passt haargenau zu dem GIRA Farbton – man sieht absolut keinen Unterschied. Die Thematik der Symmetrie ist zwar, wie bereits gewusst, vorhanden, fällt aber nicht so stark ins Gewicht wie vermutet – das sage ich, als kleiner Perfektionist!

Fazit

2USB inCharge PRO GIRA Steckdose Wohnzimmer GIRA Reinweiss Matt 769x800 - Test - 2USB inCharge PRO - 2 USB-Ports mit max. 2.4A und einer Steckdose

In Zeiten von Smartphones, Tablets, Smartwatches, Fitnesstrackern und vieles mehr benötigt man immer öfters USB-Ports zum Laden der Geräte. Die üblichen Netzteile für die Steckdosen erfüllen zwar ihren Zweck, aber es ist doch viel schöner, wenn diese in der Steckdose integriert sind – ohne eine Steckdose zu verlieren.

2USB bzw. Smarter Living haben mit dem 2USB inCharge PRO ein wirklich gutes und für viele Schalterprogramme passgenaues Produkt auf den Markt gebracht! Aufgrund der KEMA-Zertifizierung habe ich mir auch bereits gedacht, dass es ein qualitativ hochwertiges Produkt sein muss.

Da der inCharge Pro 2.4 Ampere liefert, hebt er sich deutlich von aktuell erhältlichen Markenprodukten ab – 2.4A (maximal) wenn ein Gerät geladen wird, wenn 2 Geräte zeitgleich geladen werden, teilen sich diese mittels Smart Chip die elektrische Stromstärke. Aufgrund des durchschnittlichen Standby-Energieverbrauches von weniger als 50mW muss man auch kein schlechtes Gewissen haben.

Erhältlich ist der 2USB inCharge PRO im Hersteller-Shop ab 65€ in den Farben Reinweiß glänzend, Reinweiß matt, Cremeweiß glänzend, Schwarz glänzend, Anthrazit matt und natürlich auch bei Amazon.

Habt ihr Einbaudosen mit integrierten USB-Anschlüssen verbaut? Wenn ja, welche?

Veröffentlicht von

_nico

Mac-User aus Leidenschaft, Blogger seit Oktober 2009, 88er Baujahr, technikaffin. Ich fühle mich aber nicht nur auf Apple'schen Betriebssystemen zu Hause, alles was eine Shell hat, interessiert mich besonders! Ihr findet mich auch auf Twitter und Google+.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.