nuki keypad pressbild 825x510 - Test - NUKI Keypad in Verbindung mit dem smarten Schloss 2.0

Test – NUKI Keypad in Verbindung mit dem smarten Schloss 2.0

Nachdem ich das NUKI Combo 2.0 getestet habe, habe ich mir auch das NUKI Keypad genauer angeschaut. Ergänzend zum Artikel des smarten Türschlosses möchte ich euch hier einen kurzen Erfahrungsbericht und einen Alltagstest zum nachrüstbaren Codeschloss nicht vorenthalten.

Simply for everyone: Das Keypad ist die perfekte Erweiterung für dein Nuki Smart Lock. Du musst nichts mehr mitnehmen: Die Eingabe deines 6-stelligen Zutrittscodes ermöglicht dir und deinen Gästen komfortablen Zutritt zu deinem Zuhause – ganz ohne weiteres Zubehör.

Technische Daten & Lieferumfang

  • Produktabmessungen: ca. 90 x 30 x 15 mm
  • Stromversorgung: Batterie 2 x CR2032 (inkludiert)
  • Kommunikation: Bluetooth 5.0
  • Betriebstemperatur: -20°C bis +70°C
  • Schutzarten: IP 65 (staub- und wasserfest)
  • Bluetooth Reichweite: 5-10 m, abhängig von den baulichen Gegebenheiten
  • Sicherheit: End-to-End Verschlüsselung mit Challenge Response Verfahren
  • Bedienung: 6-stellige Zutrittscodes zum Sperren
nuki keypad lieferumfang 800x447 - Test - NUKI Keypad in Verbindung mit dem smarten Schloss 2.0

Im Lieferumfang ist folgendes enthalten:

  • ein Nuki Keypad
  • eine Anleitung
  • einiges an Montagematerial

Und hier noch ein paar Marketing-Facts:

  • Einfache Montage: Das Keypad wird an der Außenseite deiner Haustür durch Kleben am Türrahmen oder Schrauben an der Hauswand montiert. Innerhalb weniger Minuten kann das Keypad von jedem eingerichtet und verwendet werden. Durch die Stromversorgung mit zwei Knopfzellen müssen keine Drähte oder Kabel verbunden werden.
  • Smarte Erweiterung: Das Keypad kann mit jedem Nuki Smart Lock genutzt werden. Die Verwaltung des Keypads erfolgt über die Nuki App. Mithilfe der Nuki Bridge kannst du die 6-stelligen Zutrittscodes auch von unterwegs vergeben.
  • Individuelle Zutrittscodes: Jedes Keypad kann gleichzeitig bis zu 99 verschiedene Zutrittscodes speichern. Du entscheidest, welche Berechtigungen jeder Nutzer erhält. Dank des Sperrprotokolls in der Nuki App behältst du jederzeit den Überblick, wer, wann dein Zuhause betritt.
  • Elegantes Design: Wie die ganze Produktfamilie wurde das Keypad von EOOS designed. Die Ziffern sind phosphoreszierend und garantieren optimale Bedienbarkeit auch bei Nacht. Die LED Leiste signalisiert den erfolgreichen Eingabe- und Sperrvorgang.

Einrichtung

nuki keypad app screenshots koppeln 800x687 - Test - NUKI Keypad in Verbindung mit dem smarten Schloss 2.0

Die Einrichtung des KeyPads läuft wie die Einrichtung der Bridge oder anderer ergänzender NUKI-Produkte ab, wie Fob oder Opener. Alles im allem funktioniert das sehr einfach und reibungslos. Während der Einrichtung muss man den ersten Zugriffscode festlegen und ob man über das Keypad das Schloss auch Zusperren möchte – das Zusperren funktioniert über die Zurück-Taste mit oder ohne Zugriffscode, je nachdem was man auswählt.

nuki keypad app screenshots firmware update 800x342 - Test - NUKI Keypad in Verbindung mit dem smarten Schloss 2.0

Im Anschluss der Einrichtung wird, wenn verfügbar, direkt die Softwareaktualisierung / das Firmware-Update gestartet und auf Wunsch des Benutzers installiert. Später kann man die Softwareaktualisierung auch über das Hauptmenü > Geräte verwalten > Keypad starten.

Verwaltung

nuki keypad app screenshots zugriffcodes 800x342 - Test - NUKI Keypad in Verbindung mit dem smarten Schloss 2.0

Nach der Einrichtung kann man in den Einstellungen unter „Benutzer verwalten“ die Zugriffscodes und Berechtigungen einsehen und bearbeiten. Gegebenenfalls kann man hier Änderungen vornehmen, wie das „Sperren erlauben„, einen „Zugang zeitlich begrenzen“ oder „Zugriffscode löschen„.

Fazit

Das Keypad ist eine tolle und gelungene Ergänzung für das smarte Türschloss – vor allem für Personen / Haushalte die nicht ständig mit einem modernen Gerät interagieren bzw. interagieren möchten. Es ist in manchen Situationen auch einfach angenehmer nicht sein Smartphone oder die Smart-Watch zu zücken, sondern einfach über das gummierte Codepanel den Zugriffscode zum Aufsperren einzugeben.
Wie der Fob, ist auch das Keypad für Kinder die noch kein Smartphone o.ä. besitzen gut geeignet und eine Möglichkeit für die Kleinen die Haustür zu öffnen.

Das Nuki Keypad ist aktuell für 79€ bei Amazon erhältlich.

Veröffentlicht von

_nico

Mac-User aus Leidenschaft, Blogger seit Oktober 2009, 88er Baujahr, technikaffin. Ich fühle mich aber nicht nur auf Apple'schen Betriebssystemen zu Hause, alles was eine Shell hat, interessiert mich besonders! Ihr findet mich auch auf Twitter und Google+.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.